Veranstaltungen

in der Reihe "Wetterau im Wandel"

Vortrag mit Diskussion über

 

"Regenerative Landwirtschaft"

mit  Dr. Ulrich Koch

Mittwoch, 29. Juni um 20.00 Uhr

61200 Wölfersheim OT Berstadt

 Feldhalle der Fam.Storck

veranstaltet von unserem Regionalbauernverband Wetterau/Frankfurt a.M. e.V.

 

Eine "regionale, unabhängige, gesunde, funktionierende, Landwirtschaft im Einklang mit der Natur" - ein großes Anliegen und Lebensgrundlage auch für die nächsten Generationen

- Über Boden und dessen Leben gibt es noch viel zu lernen, auseinanderzusetzen und auszutauschen, egal ob Landwirte, Gartenbau, Verbraucher, egal ob Bio od. Konv. - alle, denn alle essen wir das was aus unserem wunderbaren Boden herauswächst und alles hat Auswirkungen auf das ganze System (Klima, Wasserhaushalt, Artenschutz, Gesundheit, Unabhängigkeit...).

Bodenleben ist vielleicht zu 1 % erforscht (lt. Prof. Dr. Ines Fritz, Uni Wien) und birgt regelrechte Wunder von denen wir nur einen Hauch ahnen.

 

"Das Thema Landwirtschaft beschäftigt uns übrigens jetzt noch stärker:

Am vergangenen Wochenende hatten wir den Auftakt unsere Ausbildungsreihe für den NABU-Bundesverband zur Bildung eines „Kompetenznetzwerks Agrar“ innerhalb der NABU-Gliederungen.

Da ist eine interessante Truppe aus ganz Deutschland bei uns in der Wetterau zusammengekommen,

wir haben uns ein konventionellen und einen biologisch geführten Betrieb angeschaut. Die Grundprobleme sind bei beiden die selben…"

Frank Uwe Pfuhl, Leiter der NABU Umweltwerkstatt Wetterau

 

Über zahlreiches Erscheinen und fruchtbaren Austausch freut sich der Regionalbauernverband Wetterau/Frankfurt a.M. e.V.

https://wetterauer-bauern.de/


Wetterau im Wandel

Quelle: Wetterauer Zeitung vom 01.12.2016 (Zum Lesen bitte anklicken)
Quelle: Wetterauer Zeitung vom 01.12.2016 (Zum Lesen bitte anklicken)

Aus der Präambel zu dem Netzwerk geht hervor:  "Wetterau im Wandel ist eine seit 2011 bestehende Initiative aus Akteuren und Organisationen der Wetterau mit Interesse an der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung und Transformation hin zu einer auch für nachfolgende Generation lebenswerten Zukunft." Auch setzt sich die Initiative immer wieder für aktuelle Belange der Menschen ein, um sich auszutauschen, konkret zu handeln und einen Wandel in der Wetterau sichtbar zu machen. (Quelle: Netzwerk Wetterau im Wandel).

 

Weitere Informationen finden Sie unter anderem auf der Homepage zu "Wetterau im Wandel" (www.wetterau-nabu.de/wetterau-im-wandel).